#Studie: Sind Radfahrer rücksichtslose Arschlöcher?
Während Fußgänger und Autofahrer Regeln brechen, um Zeit zu sparen, machen Radfahrer das meistens für ihre eigene Sicherheit: Sie versuchen in einem Verkehr zu überleben, in dem sie nicht vorgesehen sind.
daily.jstor.org/are-cyclists-r

, dank welchem nun 25 % des Stroms der Deutschen Bahn dreckiger Kohlestrom ist, könnte nicht existieren ohne die Deutsche Bank, die der Hauptgeldgeber des verantwortlichen Unternehmens Uniper ist.

Wer nicht möchte, dass das eigene Geld für die Finanzierung des ökologischen Kollaps und der Klimakatastrophe verwendet wird, sollte dringend zu einer nachhaltigen Bank wechseln.

attac.de/kampagnen/bankwechsel

urgewald.org/deutsche-bank

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!